In den folgenden Abschnitten sind die neuen Funktionen und die Änderungen dokumentiert, die bei jedem Release von Cygnet® aufgenommen wurden. Sofern nicht anders angegeben, sind alle Änderungen mit früheren Cygnet® Versionen kompatibel sowie automatisch und transparent für alle neuen und vorhandenen Feedback Animationen verfügbar.
Was ist neu in Version 2.0.6.38
 
  • - Optimiertes Netflix GUI-Verhalten
  • - Verbesserte Simulationsquellen im Simulationsmodus
  • - Optimiertes Zoomverhalten des Spielsymbols im rechten Panel;
  • - Cygnet® Version in Russisch, Chinesisch, Schwedisch und Norwegisch hinzugefügt
  • - Update von Feedbackanimationen
    • --  Dual Drive
    • -- Tropical Heat
    • -- Dream Scapes
    • -- Virtual Reality
 Versionshinweis als PDF Datei lesen/herunterladen.
Was ist neu in Version 2.0.6.36
 
  • - Justierung der Trainingsfrequenz um ein weiteres zehntel niedriger möglich
  • - Mehrere kleine Spieleupdates
 Versionshinweis als PDF Datei lesen/herunterladen.
Was ist neu in Version 2.0.6.10
 
  • - Animation Dual Drive 2 hinzugefügt
  • - ILF-HD Modul: Verbesserung des Belohnungssystems für schnellere Reaktionen
  • - Feinere Justierung der Trainingsfrequenzen unter .01mHz (0.0005mHz)
  • - Manuelle Eingabe von 0,0001 bis 260Hz jetzt möglich, Fehlermeldung wenn nicht in diesem Bereich
  • - Synchrony Modul: Option für sehr niedrige Frequenzen hinzugefügt ( 0.01 Hz)
  • - Schritte von 0,01 Hz unter 0,1 in Synchronisation
  • - Das Synchrony Modul beinhaltet nun einige Beispielumgebungen von Particle World
  • - Bericht: neues Format und enthält auch die Grafiken des Kombisensors, sofern dieser aktiviert und angeschlossen ist
  • - Schnelles Umstellen zwischen HD-ILF, Synchronie und Alpha Theta Training; besonders nützlich, wenn in einer Sitzung unterschiedliche Trainings angeboten werden
  • - Erweiterte Media Player-Steuerelemente in der rechten Leiste hinzugefügt
  • - Netflix in Advanced Media Player hinzugefügt
  • - Neue Level und Feedbackspiele für Neurofeedback mit VR-Brille
  • - Spannungsindex aus Diagrammen entfernt
  • - Benutzerverwaltung in mehreren Spielen geändert
  • - Speichern des Spielstandes in Arcade, Dual Drive II und weiteren Spielen mit Fortschritt und Verlauf möglich. So können Klienten bei der nächsten Sitzung dort weitermachen, wo sie aufgehört haben
  • - Verbesserte Akzeptanz von Namen für Klienten. Alle vom Windows-Verzeichnis akzeptierten Namen sind nun möglich, auch Fremdsprachen
  • - Erweiterte Sprachauswahl: Englisch, Spanisch, Französisch, Russisch, Deutsch
  • - Fpz als Elektrodenposition hinzugefügt, Fpz aus dem Kopfbild entfernt
  • - Mehrere kleine Optimierungen für mehr Stabilität und bessere Leistung
 Versionshinweis als PDF Datei lesen/herunterladen.